Welpenausbildung

 

Was ist die Welpenschule?

Viele Menschen denken, dass sie mit ihrem Welpen zur Welpenstunde kommen, den Hund eine Stunde lang mit gleichaltrigen Hunden spielen lassen und dann glücklich und entspannt wieder nach Hause gehen.

Und der Rest der Woche?

Wir möchten bei uns in der Welpenstunde mit den Hundehaltern und den Hunden arbeiten!

 

Fragen klären, wie zum Beispiel:

 

  • Hausordnung

  • Stubenreinheit

  • Ernährung

  • Bewegung

  • Rangordnung

  • Triebbefriedigung

 

Der Bezug zwischen Mensch und Hund wird gefördert und optimiert.

Zur Sozialisierung werden für ca. 15 min. kleine Gruppen von Welpen mit einem gut sozialisierten, ausgebildeten und erwachsenen Hund gebildet. Den Rest der Stunde werden die Hundehalter mit ihren Welpen arbeiten!

Die Welpenstunde ist aufgeteilt nach den Zielen der Hundehalter, der Bedürfnisse der Hunde und deren Alter.