Stadttraining


Training im realen Leben – die optimale Möglichkeit den Hund und seinen Halter mit alltäglichen Situationen zu konfrontieren.

Begegnungen mit Menschen, anderen Hunden, Kindern, Fahrradfahrern, Bussen, Autos und vielem mehr.

 

Das Stadttraining findet immer an verschiedenen Orten, wie zum Beispiel am Bahnhof, im Stadtpark, am und im Baumarkt, in der Fußgängerzone, usw. statt.

 

Der Hundehalter lernt hier praxisorientiert, wie er seinen Hund souverän, ruhig und stressfrei im Alltag führen kann.